Der neue Ford Mondeo 14.01.2015

Der neue Ford Mondeo setzt in puncto Fahrwerks- und Reisekomfort Maßstäbe. Innenraumgeräusche wurden um bis zu drei Dezibel gesenkt. Moderne Fahrer-Assistenz-Systeme, angenehme Federungseigenschaften und der qualitativ hochwertige Innenraum erfüllen auch hohe Erwartungen.
Zu den lieferbaren  Wunschausstattungen gehören außer den neuen, vielseitig einstellbaren Multikontursitzen samt exklusiver „ActiveMotion“-Massagefunktion auch ein Panoramadach mit „Solar Reflect“-Wärmeschutz und elektrischer Sonnenblende sowie das Konnektivitätssystem Ford SYNC 2 mit Sprachsteuerung und 8-Zoll-Touchscreen-Farbdisplay – mit ihm können Mobiltelefone, die Klimatisierung sowie Entertainment und Navigationssysteme einfach und intuitiv bedient werden. Adaptive LED-Scheinwerfer debütieren in Europa und sorgen zukünftig für sichere Nachtfahrten. Der neue Einparkassistent erkennt geeignete Parkplätze längs sowie quer zur Fahrtrichtung und steuert das Fahrzeug automatisch in freie Lücken.

Künftig wird der neue Mondeo auch mit einem neuen und besonders kraftvollen 2,0-Liter-TDCi-Motor mit 154 kW (210 PS) erhältlich sein, der über ein maximales Drehmoment von 450 Nm bei 2.000 U/min verfügt. Bis dahin kann der neue Ford Mondeo mit einer variantenreichen Familie an hochmodernen EcoBoost-Benzinern und TDCi-Turbodieseln, die allesamt serienmäßig mit einem Start-Stopp-System kombiniert werden, bestellt werden – darunter auch zwei völlig neue 1,5-Liter-Vierzylinder. Die Mondeo-Motoren decken ein Leistungsspektrum von 85 kW (115 PS) bis 176 kW (240 PS) ab und beinhalten auch die erste Hybrid-Version dieser Baureihe.

---------------------------------------------------------------------------------------------------
Kraftstoffverbrauch des Ford Mondeo in l/100 km: 10,3 – 2,8 (innerorts),
5,8 – 3,3 (außerorts), 7,5 – 4,1 (kombiniert); CO2- Emissionen (kombiniert): 174 – 94 g/km. CO2-Effizienzklasse: D – A+.

Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden.