Auszubildende für den Beruf Automobilkaufmann/-kauffrau (m/w/d) 01.11.2019

Was dich erwartet

- Wir bilden dich in 3 Jahren in einem kaufmännischen Beruf mit Zukunft aus

- Du übernimmst organisatorische und kaufmännische Aufgaben im Kraftfahrzeughandel, bearbeitest Aufträge, bereitest Unterlagen für den Verkauf vor und erstellst Abschlüsse sowie Rechnungen

- Im direkten Kundenkontakt vereinbarst du Werkstatttermine und bereitest diese teilweise vor

- Du wirkst bei Marketingmaßnahmen (z.B. Neueinführungen von Fahrzeugmodellen) mit

- Ein- und Verkauf von Ersatzteilen und Zubehör

- Kundenberatung

- Die berufliche Schule findet hier in Flensburg statt- Bei der Ausbildung zum Automobilkaufmann-/frau im Blockunterricht bei Groß-und Außenhandel ist der Unterricht an zwei Tagen in der Woche

 

 

Was wir erwarten

- Mindestens mittlerer Bildungsabschluss

- Leidenschaft für Automobile

- Zuverlässigkeit, Denkvermögen, Auffassungsgabe sowie Sorgfalt und Lernbereitschaft

- Vorzugsweise zum Ausbildungsbeginn 18 Jahre alt mit Führerschein Klasse B

- Dänisch-Kenntnisse wären von Vorteil, sind aber ebenfalls kein muss

 

 

Was wir bieten

- Eine Ausbildung mit großem Praxisbezug und Verantwortung

- Lernmaterialien werden bezahlt

- 85-jährige gelebte Firmengeschichte

- Zahlung von Urlaubs und Weihnachtsgeld

- Monatliche Teamevents

- Fitnessstudio-Zuschuss

Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden.